News & Termine

Cosmos Flexo Laser Engraver

Cosmos Flexo Laser Engraver

20. Juni 2018

Unser neuer 2 x 500 Watt Flexo Laser Engraver wurde für höchste Ansprüche entwickelt. Mit zwei modulierten Laser Strahlen auf Fiber Yag Basis können Gravuren mit über 85L/cm erzielt werden. Ein innovatives Sleeveadapter System bietet eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten. Die Anlage kann auch zur Gravur von Lackplatten, EPDM-Platten oder Zylindern verwendet werden.

3D Print / Prototyping

3D Print / Prototyping

12. April 2018

Unser neuer Gravity P Prototyping Drucker ermöglicht feinste Drucke und Lasergravuren in schneller und präziser Art und Weise zu drucken und somit nach zu stellen. Dieser für die Automobilindustrie entwickelte Drucker arbeitet mit einer Auflösung von bis zu 1.800 dpi. Jede einzelne Schicht kann variable zwischen 5µm und 10µm gedruckt werden. Mit bis zu 2m² in 10 Minuten pro Layer sind Testdrucke und Sampels auf Folien Papier, Stahl oder Kupferblechen schnell realisiert. Muster mit Abmessungen von bis zu 6m² lassen sich absolut streifenfrei drucken.

Yag Screen Label Engraver

Yag Screen Label Engraver

15. September 2017

Pünktlich zur Label Expo in Brüssel präsentieren wir uns mit unserem neuen Kooperationspartner im Schablonen Ettikendruck mit einer neuen Gravuranlage.

Unser Yag Label Engraver ermöglicht es mit 4 oder 8 Strahlen gleichzeitig Gravuren in Screens mit 305Mesh oder höher vorzunehmen. Die Maschine wurde speziell für dieses Anwendungsgebiet entwickelt.

Mit Linienstärken von 10µm und einer Gravurausflösung von 5.080dpi werden neue Wege in der Gravur von Schablonen eingeschlagen.

Die Maschine ist auf dem Messestand UNIPRINTS Halle6 Stand A56 zu sehen.

4 Strahltechnik für Galvano

4 Strahltechnik für Galvano

31. März 2017

Mit unserer neu entwickelten Optik erzielen wir feinste Gravuren mit einem Fibre Yag Laser. und der 4 Strahl Gravurtechnik.

Mit bis zu 5080dpi wird die Gravur auch höchsten Ansprüchen gerecht. Speziell entwickelt für die Galvanotechnik, lässt sich die Gravureinheit auch für die Gravur von Rotationsschablonen verwenden.

Kontaktieren Sie uns für eine Testgravur. office@a-k-k.de

Neue Kopftechnology

Neue Kopftechnology

8. Januar 2017

Das Zusammenspiel von neuen Druckköpfen mit weiter entwickelten Wachspasten ermöglicht es, neue Qualitäten für unser Prägekunden zu erzielen.

Schnelle Druckgeschwindigkeit und ein geringes Dropvolumen ermöglichen Gravuren mit bis zu 1.440dpi.

Feine Lederstrukturen für die Autoindustrie, Nano-Designs für die Prägewalzen oder spezielle Strukturen für die Boden und Möbel Industrie bei der Gravur von Prägeplatten lassen sich jetzt noch besser realisieren.